Naturheilkunde und natürliche Heilverfahren

Uns bedeutet es viel, Ihre orale Gesundheit auf schonende Weise zu erhalten.

Aber nicht alles was das Etikett „naturheilkundlich“ trägt, halten wir für sinnvoll. Daher setzen wir ausgewählte und bewährte Heilverfahren der Naturheilkunde ein, um schulmedizinische Diagnosen, Behandlungen und Medikamentierung zu unterstützen.

Die sanfte Ergänzung zur Schulmedizin

Für uns fängt das Nachdenken über Naturheilkunde und Verträglichkeit schon bei den Standardbehandlungen an. So verwenden wir in unserer Praxis nur neutrale, biologisch verträgliche Zahnersatz- und Füllungsmaterialien. Auch müssen es nicht immer nur industriell hergestellte Medikamente und Analgetika sein. Wir erwägen stets auch manchmal einfache Hausmittel aus „Omas Apotheke“ und empfehlen diese gern weiter.

  • Akkupunktur: Bei chronischen Muskelschmerzen oder als Begleittherapie nach Zahnentfernung oder chirurgischen Eingriffen.
  • Magnetfeld-Therapie: Diese Maßnahme unterstützt die Knochenheilung, zum Beispiel nach chirurgischen Eingriffen.
  • Materialtests: Zum Beispiel mit der EAV-Methode in Kooperation mit Heilpraktikern.
  • Schwermetall-Ausleitungstherapie: Begleitend bei systematischer Amalgamentfernung / Sanierung in Kooperation mit einem Heilpraktiker.
  • Softlasergestützte Gewebestimulation

Weitere Informationen erhalten Sie im persönlichen Beratungsgespräch.

Naturheilkunde ist kein Öko-Trend.  Obwohl dabei die gesunde Ernährung einen wesentlichen Anteil an der Mundgesundheit ausmacht, darf der naturheilkundliche Ansatz nicht mit einem Öko-Trend verwechselt werden. Naturheilkunde steht nicht in Konkurrenz zur „Schulmedizin“, denn bestehende Karies kann weder mit Akupunktur noch mit Homöopathie sinnvoll behandelt werden. Beide Ansätze ergänzen aber ersetzen sich nicht. In der Zahnheilkunde ist das Spektrum der Behandlungen daher stetig gestiegen.

Naturheilkunde ist eine „Erfahrungsheilkunde“ und wird auch „Alternative Heilmethode” genannt, und das ist sie  dem Wortsinn nach auch.  Die Reduzierung des Menschen auf physikalische Gesetzmäßigkeiten nach einem Ursache-Wirkungs-Prinzip kann den Erfolg bestimmter Therapiemaßnahmen (wie Placebo-Effekte) nur unvollständig erklären. Beispielsweise sagt uns die Messung von Nervenströmen mit Apparaten zu wenig über die Qualität und den Charakter der Schmerzempfindung.

Naturheilkunde setzt bei der Fähigkeit des Organismus zur Selbstregulation an und bietet die Möglichkeit, gestörte Strukturen wieder zur Selbstregulation anzuregen. Dabei kann bei vielen Verfahren auf eine lange Erfahrung zurückgegriffen werden. So bietet Naturheilkunde eine weitere, oft sanftere Alternative zu schulmedizinischen Maßnahmen. Zerstörte Strukturen können wir mit ihr allerdings nicht therapieren. Für das Leben und die Gesundheit gibt es keine Norm. Das Leben kann man nur erfahren – und ein Kennzeichen des Lebens ist die Reaktionsfähigkeit des Körpers auf äußere Reize. Diese Reize im positiven Sinne einzusetzen, ohne harte Chemie und Hau-Ruck-Verfahren, sondern behutsam und maßvoll. Von diesem Weg sind wir überzeugt.

Sprechen Sie uns gern darauf an. Wir beraten Sie gern rund um das Thema ganzheitliche Zahnbehandlung.

Wir informieren Sie gern ausführlich bei einem Beratungsgespräch in der Praxis. Sprechen Sie mit uns direkt telefonisch einen Termin ab (unter der Telefonnummer 040 303 986 80). Sie können uns auch einen Terminvorschlag online zusenden.

Hier gehts zur Online Terminvereinbarung

Uns bedeutet es viel, Ihre orale Gesundheit auf schonende Weise zu erhalten.

Aber nicht alles was das Etikett „naturheilkundlich“ trägt, halten wir für sinnvoll. Daher setzen wir ausgewählte und bewährte Heilverfahren der Naturheilkunde ein, um schulmedizinische Diagnosen, Behandlungen und Medikamentierung zu unterstützen.

Die sanfte Ergänzung zur Schulmedizin

Für uns fängt das Nachdenken über Naturheilkunde und Verträglichkeit schon bei den Standardbehandlungen an. So verwenden wir in unserer Praxis nur neutrale, biologisch verträgliche Zahnersatz- und Füllungsmaterialien. Auch müssen es nicht immer nur industriell hergestellte Medikamente und Analgetika sein. Wir erwägen stets auch manchmal einfache Hausmittel aus „Omas Apotheke“ und empfehlen diese gern weiter.

  • Akkupunktur: Bei chronischen Muskelschmerzen oder als Begleittherapie nach Zahnentfernung oder chirurgischen Eingriffen.
  • Magnetfeld-Therapie: Diese Maßnahme unterstützt die Knochenheilung, zum Beispiel nach chirurgischen Eingriffen.
  • Materialtests: Zum Beispiel mit der EAV-Methode in Kooperation mit Heilpraktikern.
  • Schwermetall-Ausleitungstherapie: Begleitend bei systematischer Amalgamentfernung / Sanierung in Kooperation mit einem Heilpraktiker.
  • Softlasergestützte Gewebestimulation

Weitere Informationen erhalten Sie im persönlichen Beratungsgespräch.

Naturheilkunde ist kein Öko-Trend.  Obwohl dabei die gesunde Ernährung einen wesentlichen Anteil an der Mundgesundheit ausmacht, darf der naturheilkundliche Ansatz nicht mit einem Öko-Trend verwechselt werden. Naturheilkunde steht nicht in Konkurrenz zur „Schulmedizin“, denn bestehende Karies kann weder mit Akupunktur noch mit Homöopathie sinnvoll behandelt werden. Beide Ansätze ergänzen aber ersetzen sich nicht. In der Zahnheilkunde ist das Spektrum der Behandlungen daher stetig gestiegen.

Naturheilkunde ist eine „Erfahrungsheilkunde“ und wird auch „Alternative Heilmethode” genannt, und das ist sie  dem Wortsinn nach auch.  Die Reduzierung des Menschen auf physikalische Gesetzmäßigkeiten nach einem Ursache-Wirkungs-Prinzip kann den Erfolg bestimmter Therapiemaßnahmen (wie Placebo-Effekte) nur unvollständig erklären. Beispielsweise sagt uns die Messung von Nervenströmen mit Apparaten zu wenig über die Qualität und den Charakter der Schmerzempfindung.

Naturheilkunde setzt bei der Fähigkeit des Organismus zur Selbstregulation an und bietet die Möglichkeit, gestörte Strukturen wieder zur Selbstregulation anzuregen. Dabei kann bei vielen Verfahren auf eine lange Erfahrung zurückgegriffen werden. So bietet Naturheilkunde eine weitere, oft sanftere Alternative zu schulmedizinischen Maßnahmen. Zerstörte Strukturen können wir mit ihr allerdings nicht therapieren. Für das Leben und die Gesundheit gibt es keine Norm. Das Leben kann man nur erfahren – und ein Kennzeichen des Lebens ist die Reaktionsfähigkeit des Körpers auf äußere Reize. Diese Reize im positiven Sinne einzusetzen, ohne harte Chemie und Hau-Ruck-Verfahren, sondern behutsam und maßvoll. Von diesem Weg sind wir überzeugt.

Sprechen Sie uns gern darauf an. Wir beraten Sie gern rund um das Thema ganzheitliche Zahnbehandlung.

Wir informieren Sie gern ausführlich bei einem Beratungsgespräch in der Praxis. Sprechen Sie mit uns direkt telefonisch einen Termin ab (unter der Telefonnummer 040 303 986 80). Sie können uns auch einen Terminvorschlag online zusenden.

Hier gehts zur Online Terminvereinbarung
  • wird vorsorgeorientiert, minimalinvasiv und nach den Leitlinien der evidenzbasierten Zahnheilkunde durchgeführt.
  • kann auf Wunsch mit naturheilkundlichen Verfahren ergänzt werden.
  • wird nicht in allen Fällen von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Wenn Kosten für die Behandlung anfallen, werde diese mit Ihnen vor der Behandlung besprochen und schriftlich vereinbart.
  • sind nur für Sie reserviert – es entstehen keine Wartezeiten und die Behandlung endet pünktlich.
  • können Sie gern auch online selbst buchen.
  • können Sie dank SMS-Erinnerungs-Service und Zahn-TÜV-Email nicht mehr verpassen.
  • ist ideal über die Anbindung der Bus und S-Bahn Station Holstenstrasse möglich.
  • per Auto ist zwar bequem aber manchmal schwierig. Daher kann auf den Tiefgaragenplätzen der Praxis kostenfrei nach vorheriger Reservierung geparkt werden.
  • per Rad ist einfach möglich und Sie können die Stellflächen in der Tiefgarage nutzen.

…brauchen wir, damit alles reibungslos funktioniert. Daher bitten wir Sie

  • möglichst 10 Minuten vor dem Termin bereits da zu sein, damit alle organisatorischen Dinge erledigt werden können und Zeit bleibt um gegebenenfalls noch die Zähne zu putzen.
  • uns eine Terminverschiebung oder Absage per rechtzeitig vorab per Email zu senden. Kurzfristig abgesagte Termine (weniger als 24 Stunden vorher) , die nicht erneut vergeben werden konnten, können gemäß §615 BGB in Höhe von 75,-€ in Rechnung gestellt werden. Können Sie uns wegen Krankheit ein Attest vorlegen, entfällt diese Gebühr.
  • per Rad ist einfach möglich und Sie können die Stellflächen in der Tiefgarage nutzen.

Im Namen aller Mitarbeiter danken wir Ihnen schon jetzt für die gute Zusammenarbeit und freuen
uns auf Ihre zukünftigen Besuche. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte einfach an der Rezeption an.
Ihre Zahnarztpraxis Dr. Drong & Team

  • wird vorsorgeorientiert, minimalinvasiv und nach den Leitlinien der evidenzbasierten Zahnheilkunde durchgeführt.
  • kann auf Wunsch mit naturheilkundlichen Verfahren ergänzt werden.
  • wird nicht in allen Fällen von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Wenn Kosten für die Behandlung anfallen, werde diese mit Ihnen vor der Behandlung besprochen und schriftlich vereinbart.
  • sind nur für Sie reserviert – es entstehen keine Wartezeiten und die Behandlung endet pünktlich.
  • können Sie gern auch online selbst buchen.
  • können Sie dank SMS-Erinnerungs-Service und Zahn-TÜV-Email nicht mehr verpassen.
  • ist ideal über die Anbindung der Bus und S-Bahn Station Holstenstrasse möglich.
  • per Auto ist zwar bequem aber manchmal schwierig. Daher kann auf den Tiefgaragenplätzen der Praxis kostenfrei nach vorheriger Reservierung geparkt werden.
  • per Rad ist einfach möglich und Sie können die Stellflächen in der Tiefgarage nutzen.

…brauchen wir, damit alles reibungslos funktioniert. Daher bitten wir Sie

  • möglichst 10 Minuten vor dem Termin bereits da zu sein, damit alle organisatorischen Dinge erledigt werden können und Zeit bleibt um gegebenenfalls noch die Zähne zu putzen.
  • uns eine Terminverschiebung oder Absage per rechtzeitig vorab per Email zu senden. Kurzfristig abgesagte Termine (weniger als 24 Stunden vorher) , die nicht erneut vergeben werden konnten, können gemäß §615 BGB in Höhe von 75,-€ in Rechnung gestellt werden. Können Sie uns wegen Krankheit ein Attest vorlegen, entfällt diese Gebühr.
  • per Rad ist einfach möglich und Sie können die Stellflächen in der Tiefgarage nutzen.

Im Namen aller Mitarbeiter danken wir Ihnen schon jetzt für die gute Zusammenarbeit und freuen
uns auf Ihre zukünftigen Besuche. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte einfach an der Rezeption an.
Ihre Zahnarztpraxis Dr. Drong & Team